ARGE Kurortmanagement

Durchgeführte Workshops und Vorträge der ARGE Kurortmanagement:

Workshop I
Köln am 16. April 2015
Programm des Workshops I (s. pdf-Datei)

Workshop ll
,,Zukunft gestalten - Wirtschaftsstrategien für Heilbäder und Kurorte"
Bad Mergentheim, 06.04.2016

Die ARGE ,,Kurortmanagement" in der VBK hat in ihrer Mitgliederversammlung am 25. Okt. 2015 in Bad Wildbad beschlossen, den Workshop allen interessierten Mitgliedem der Deutschen Heilbäderverbände anzubieten. Es handelte sich um die Fortsetzung des Workshops l, der in Köln am 16. April 2015 stattfand.
An der damaligen Tagung haben sich über die ARGE ,,Kurortmanagement" der VBK hinaus der DHV aus Berlin, der Heilbäderverband NRW und der Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsverband e.V. (RWGV) aus Düsseldorf federführend beteiligt. lm Ergebnis zeigte sich, den Workshop I fortzuentwickeln.

ln der Folgezeit bestätigten dies auch zahlreiche Gespräche mit Heilbädern und Kurorten. Am Rande des 111. Deutschen Bädertages in Bad Wildbad Ende Oktober 2015 wurde dieses Vorhaben ebenfalls kommuniziert.

Es ist der ARGE ,, Kurortmanagement" gelungen, Experten zu gewinnen, die auch im Workshop I referiert haben. Wie das beigefügte Programm zeigt, sind hier vor allem die Beiträge der DEKK eG im Deutschen Städte - und Gemeindetag aus Köln, des RWGV aus Düsseldorf und des Gesundheitszentrums Federsee Bad Buchau zu nennen. Der Workshop ll berücksichtigt aber auch die inhaltlichen Darlegungen aus Workshop I zu den Themenbereichen ,,Rehabilitation" (Hummler), ,,Thermalbäder“ (Kannewischer), ,,Kurparkeinrichtungen" (Meck) sowie ,,EDV / Software / Bonussysteme / Verwaltungsbereiche" (Winter).

Die aktive Mitarbeit der Teilnehmer für den Workshop ll steht im Vordergrund. Der beigefügte Fragebogen soll sicherstellen, dass am 6. April 2016 begonnen werden kann, neue wirtschaftliche Strategien zu entwickeln und sie umzusetzen. Heilbäder und Kurortebau. Heilmitteleinrichtungen, die nicht außen vor bleiben möchten, sollten sich deshalb den Workshop ll nicht entgehen lassen.

Das Programm, der angesprochene Fragebogen sowie das Anmeldeblatt sind beigefügt. Anmeldungen wurden nach Eingang berücksichtigt. Tagungsgebühren wurden nicht erhoben. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt.

Programm des Workshops II und Fragebogen (s. pdf-Datei).


Mitglieder- und Gästeversammlung in Bad Pyrmont
Bad Pyrmont am 04.11.2017
(Programm s. pdf-Datei)
Vortrag Herr Dr. Manfred Zeiner, dwif-Consulting GmbH, München - Berlin
"Benchmarking, Zahlen, Daten und Fakten und was wir daraus lernen können" (s. pdf-Datei)
weiterlesen

Sibyllenbad, Neualbenreuth am 26.05.2018
zur 56. Jahrestagung der ARGE Naturwissenschaft und Technik
Vortrag Herr RA Andreas Rottke, Königswinter
Kulturgut Heilquelle - "Handlungsanleitungen für ihre Nutzungsrechte"
(s. pdf-Datei)
weiterlesen

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Rechtsanwalt Andreas Rottke

Am Grünen Berg 19
53639 Königswinter

0173-57 90 909
E-Mail schreiben

Werktags erreichbar von 9-18 Uhr.

Mitglied werden


Jetzt Mitglied werden und bei unseren Arbeitsgemeinschaften mitwirken!

Zur Anmeldung